Das neue Wort

Hey, Hankman!

 

Yes! I’m the Hankman!

 

Wow, ich sehe du bist gut drauf.

 

Das bin ich, mein Freund. Das bin ich. Und ich kann es absolut nicht erklären. Ich habe keine Ahnung. Und es ist mir auch egal.

 

Man muss ja nicht alles rational erklären können. Warum muss alles immer einen ganz bestimmten Grund haben?

 

Du sagst es, mein Freund. Du sagst es. Und weil das genau so ist, wie du sagst, und weil es weder rational noch irrational ist, dass ich sooooo gut drauf bin, habe ich ein neues Wort dafür erfunden. Denn ich bin mir doch recht sicher, dass das nichts mit Irrationalität zu tun hat.

 

Ein neues Wort?

 

Genau, mein Freund. Genau. Irrational wäre etwas völlig anderes. Beispielsweise... ach ich weiß nicht... fällt dir was dazu ein?

 

Ein Beispiel? Im Moment nicht. Aber ich denke, irrational wäre es, wenn es keinen Zusammenhang zwischen Stimmung und irgendwelchen Ereignissen gibt. Wie ist denn nun das neue Wort?

 

Korrekt, lieber Freund, korrekt. Kein Zusammenhang. Das wäre doch völlig irrational. Ich dagegen, ich bin einfach gut drauf, weil es keinen Grund gibt, nicht gut drauf zu sein. Das hast gut herausgearbeitet. Danke!

 

Und das Wort?

 

Hurrational!

 

Hurrational?

 

Genau. Zusammengesetzt aus...

 

... ja, ja. Ich versteh schon.

 

Oder auch Hurrationalität...

 

Du hast echt an alles gedacht. Auf deine Hurrationalität! Sonst noch was?

 

Nö.

 

Wir sehen uns nächstes Jahr.