17/11/2019
Kommunikation jenseits von Informationsaustausch. Die Transjunktion als Ermöglichung der "Einräumung" des Anderen.
16/11/2019
Wenn man sagt, dass es ein Drittes geben muss, vielleicht auch ein Viertes oder Fünftes, ist das zwar ganz nett, aber schon die Tatsache, dass man einfach weiterzählt, zeigt, dass man eigentlich keinen Schritt weiter ist.

14/11/2019
Der Verzicht auf die Markierung ermöglicht den für die Intuition notwendigen Spielraum.
09/11/2019
Die Logik erstarrter Strukturen. Ein Funktionieren, das am Ende nicht mehr reicht.

07/11/2019
Die Macht des freien Geistes zeigt sich im zwanglosen Wallen durch die Welt.
26/10/2019
Das Nichts als Fehlen und das Nichts, wo nicht einmal ein Fehlen existiert.

25/10/2019
Nur weil einem bewusst ist, dass man etwas tut, heißt das noch lange nicht, dass man es ganz bewusst auf diese eine bestimmte Art und Weise tut.
19/10/2019
Pflicht, Freude und Kommunikation. Von den Vorzügen bestimmter Jahreszeiten.

09/10/2019
Erst beim Computer wird deutlich, was der Begriff „Poesie“ schon immer gemeint hat.
08/10/2019
Die Philosophie: sie ist zu Ende; wir betreiben Philosophie nach dem Ende der Philosophie. (Odo Marquard)

Mehr anzeigen