Artikel mit dem Tag "Anfang"



06/08/2020
Das Sehnen nach dem Ende. Reflexion über ein mögliches Thema, sowie dessen Auflösung unter Berücksichtigung kultureller Eigenheiten.
26/07/2020
Wunschdenken und Projektion. Die Simulation des Endes in der Hoffnung auf das Wunder des Anfangs.

08/02/2020
Anfang, Ende, Ewigkeit. Der Übergang vom Vor zum Nach und dessen Auflösung in der Zeitlosigkeit des Es.
29/12/2019
Es habe das Sein nicht immer gegeben und werde es nicht immer geben. Es habe einen Anfang gehabt und werde ein Ende haben. Unterdessen feiere das Sein sein tumultuöses Fest in den unermesslichen Räumen, die sein Werk seien und in denen es Entfernungen bilde, die von eisiger Leere starrten.

01/10/2019
Es ist nicht 'Ja' und ist nicht 'Nein', sein Name muss 'Metapher' sein.
06/04/2019
Vielheiten des Anfangens und Endens statt Einheit mit ihren Problemen von Anfang, Ende und Unendlichkeit

01/01/2019
Weit, weiter, weit genug. Eine Frage der Fragestellung. Was bedeutet es?