Artikel mit dem Tag "Kant"



23/12/2018
Kants Transzendentaltheorie aber ist nun nichts anderes als ein Versuch, die rationale Struktur des Bewusstseins durch Einführung materialer Motive zu erklären. Denn es hatte sich längst gezeigt, dass ein Bewusstsein, das nichts weiter als ein leeres, indifferentes Gefäß ist, in das von außen her ein wesensfremder Inhalt zwecks materialer Füllung hineingegossen wird, unmöglich denken oder erkennen kann.
17/06/2018
Bewusstsein ist nach Hegel kein An-sich (Ich-an-sich), es ist der lebendige Vorgang der Reflexion, also eine Handlung – wie Fichte schon vorweggenommen hatte. (Aus: Gotthard Günther, „Kritische Bemerkungen zur gegenwärtigen Wissenschaftstheorie“, 1968, S. 2/3, www.vordenker.de)