Artikel mit dem Tag "Sinn"



01/02/2021
Sinn als Ausdruck eines Bereiches von Kohärenzen, in welchem eine unterschiedene Einheit existiert, sowie die Handlung der Unterscheidung zum Hervorbringen der Einheit als eine im Ergebnis für den Unterscheider kohärent existierende Einheit.
01/06/2020
Es ist dieses permanente Abgrenzen, dieses ständige Hinweisen auf Unterschiede, mit dem schon frühzeitig eingepflanzt wird, was sich im Verlauf weiter vertieft und verfestigt.

13/02/2020
Sinn und Unsinn ergebnisorientierter Diskussionen unter Berücksichtigung der personalen Invarianz.
18/07/2019
Dass die meisten von dort kommen und nicht von hier und andere überraschende Einsichten.

17/07/2019
Sinn und Sinnlosigkeit in einem Gespräch von Interesse und Desinteresse.
09/06/2019
Die Entscheidung für einen ganz bestimmten Sinn von Existenz. Freiheit statt Wahrheit.

01/05/2019
Wenn Intuition im Widerspruch zu vermeintlicher Klarheit steht. Die Methode bleibt exakt, der Sinn erfasst.
14/04/2019
Der Übergang vom Denken zum Gedachten als sinnthematische Negation. Der Verlust der ursprünglichen Erlebnissinns durch die klassische Negation.

08/09/2018
Keiner weiß mehr, wie er etwas Sinnvolles tun soll. Daher überspringen wir ab sofort die sinnlosen Bemühungen um das vermeintlich Sinnvolle und starten direkt mit dem Blödsinn. Ein Kurzdialog.