Artikel mit dem Tag "Wahrnehmung"



05/03/2022
Die wahrnehmungsbasierte Sichtweise als Mittel gegen die Unmenschlichkeit der Wirklichkeit.
21/07/2020
Überflüssige Selbstverständlichkeiten - Wechselseitige Betrachtungen und ein Verlust, der keiner ist.

17/07/2020
Die Zahl als vollkommene Ablösung von Wirklichkeit und Zeitbegriff und der damit einhergehende Verzicht auf selbständige Kommunikationsstrukturen.
09/07/2020
Abstrakte und präzise Beschreibungen als Konstrukte des Nervensystems, deren Entstehung durch den Widerstand der Welt während der Aktivität des Nervensystems, sowie das Erzeugen weiterer abstrakter Konstrukte.

28/06/2020
Vom vergeblichen Versuch, das durch fehlerhafte Annahmen über die Wahrnehmung vermeintlich Getrennte, mittels Denkens wieder zu vereinen.
16/06/2019
Wahrnehmung, Bewegung und soziale Gruppe. Warum keiner diejenigen versteht, die nur das Beste wollen.

15/05/2019
Wenn es in dich hineinblickt, siehst du, was es bei dir bewirkt. Doch du hältst es für das Andere. Melamoth.
27/02/2019
Wenn A unterwegs ist und dabei auf X trifft, kann es passieren, dass X einen bleibenden Eindruck bei A hinterlässt, weshalb aus A plötzlich B wird. Aktivität ist der Schlüssel!

17/02/2019
Massive Unterschiede in der Lichtintensität werden benutzt, um sich ein klein wenig aus den Fesseln seiner Wahrnehmung zu befreien.
20/11/2018
Beobachter und Beobachtetes. Nützlich, anschaulich und urmenschlich. Ein Kurzdialog.

Mehr anzeigen