Artikel mit dem Tag "Wahrnehmung"



21/07/2020
Überflüssige Selbstverständlichkeiten - Wechselseitige Betrachtungen und ein Verlust, der keiner ist.
17/07/2020
Die Zahl als vollkommene Ablösung von Wirklichkeit und Zeitbegriff und der damit einhergehende Verzicht auf selbständige Kommunikationsstrukturen.

09/07/2020
Abstrakte und präzise Beschreibungen als Konstrukte des Nervensystems, deren Entstehung durch den Widerstand der Welt während der Aktivität des Nervensystems, sowie das Erzeugen weiterer abstrakter Konstrukte.
28/06/2020
Vom vergeblichen Versuch, das durch fehlerhafte Annahmen über die Wahrnehmung vermeintlich Getrennte, mittels Denkens wieder zu vereinen.

16/06/2019
Wahrnehmung, Bewegung und soziale Gruppe. Warum keiner diejenigen versteht, die nur das Beste wollen.
15/05/2019
Wenn es in dich hineinblickt, siehst du, was es bei dir bewirkt. Doch du hältst es für das Andere. Melamoth.

27/02/2019
Wenn A unterwegs ist und dabei auf X trifft, kann es passieren, dass X einen bleibenden Eindruck bei A hinterlässt, weshalb aus A plötzlich B wird. Aktivität ist der Schlüssel!
17/02/2019
Massive Unterschiede in der Lichtintensität werden benutzt, um sich ein klein wenig aus den Fesseln seiner Wahrnehmung zu befreien.

20/11/2018
Beobachter und Beobachtetes. Nützlich, anschaulich und urmenschlich. Ein Kurzdialog.
17/08/2018
Weißt du, es kommt mir so vor, als würde ich in einer Art schlechtem Film mitspielen. Eine richtige Story ist nicht zu erkennen. Man weiß nicht so richtig, worauf das Ganze hinauslaufen soll und die Dialoge sind teilweise so was von schlecht.

Mehr anzeigen